>> Aktuelle Information an Elektroinstallateure! <<

 

 

Insolvenz der BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH

 

 Die BEV beliefert Ihre Kunden seit dem 30. Januar 2019 nicht mehr mit Strom (und Gas).

Damit die Kunden nicht ohne Strom bleiben, beliefert die Gemeindewerke Kahl (als örtlicher Grundversorger), diese in der Ersatzversorgung ohne Unterbrechung weiter.

Die Kunden haben nun die Möglichkeit, innerhalb von 3 Monaten eines der günstigen Produkte der Gemeindewerke zu wählen oder sich einen neuen fremden Lieferanten zu suchen.

Bitte denken Sie in diesem Zusammenhang daran, dass sich in der Vergangenheit die Zahl der Insolvenzen von sogenannten „Billiganbietern“ dramatisch erhöht hat und dadurch hunderttausende von Letztverbrauchern sehr viel Geld verloren haben, wohingegen die Versorgung durch die Gemeindewerke Kahl absolut sicher ist und keinerlei Risiken beinhaltet.

Wenden Sie sich diesbezüglich bitte direkt an die Mitarbeiterinnen im Kundencenter unter der Telefonnummer 06188 9950-70.

 

 

Gemeindewerke hat ein neues Elektrofahrzeug

 

Die Gemeindewerke haben seit Oktober 2018 wieder ein Elektrofahrzeug. Der neue BMWi3 wird für Dienstgänge verwendet. Stromkunden der Gemeindewerke können ihn wieder über das Wochenende ausleihen. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

BMWi3 bearbeitet

Der neue BMWi3 der Gemeindewerke.

  • Kontakt
  • Öffnungszeiten
    • Montag 13.00 - 17.30 Uhr
    • Mittwoch geschlossen
      Donnerstag 13.00 - 16.00 Uhr
      Freitag 08.00 - 12.00 Uhr