Am 22.02.18
   von 01:00 Uhr
   bis 05:30 Uhr
   ist unser
  Notdienst über
  0175-5944490
   erreichbar!



 

cityuse neuWir sind Mitglied der Kooperationsgesellschaft:

Unterfränkischer Service für Energiedienstleistungen GmbH




Am 26. Juli 1999 gründeten 14 unterfränkische, rein kommunal geführte Stadt- und Gemeindewerke die Kooperationsgesellschaft City-USE. Zweck dieser Kooperationsgemeinschaft ist der Handel mit und / oder die Erzeugung von Energie und die Erbringung von Dienstleistungen im Bereich der Energieversorgung mit dem Ziel, die örtliche Energieversorgung zu stärken.

map

 

Hier versteckt sich keiner hinter dem Begriff „Kernkompetenz“, sondern man ist offen für alle Bereiche um das Fortbestehen des kommunalen Unternehmens zu sichern. Dies steht auch nicht im Widerspruch zur Präsenz der Werke vor Ort. Dank Liberalisierung und der dazugehörigen Gesetze und Verordnungen gibt es mehr als genug Bereiche, die nichts mit einer gesicherten Versorgung vor Ort zu tun haben, aber zur Aufrechterhaltung der Systeme und deren Prozesse geleistet werden müssen. Wir versuchen dies gemeinsam zu tun. In unserem eigenen Interesse und im Interesse unserer Kunden.

Lag der anfängliche Schwerpunkt noch in der gemeinsamen Verhandlung von Stromlieferungsverträgen und einem unregelmäßigen Informationsaustausch, wurden mit der Zeit immer mehr Themen über die City-USE koordiniert.

Der Stromabsatz der heute 15 Gesellschafter liegt bei rund 370 GWh und der Gasabsatz liegt bei den fünf Unternehmen mit Gasversorgung bei rund 610 GWh.

City-USE besteht heute aus drei Säulen: Dem EDV/IT-Netzkompetenzcenter (NKC), dem Bereich Beschaffung und Vertrieb und dem Bereich der Netzberatung. Einen weiteren wichtigen Baustein im Gesamtkonzept bilden die Werke, welche über Mandate projektbezogene Arbeiten oder Dienstleistungen übernehmen.

City - USE GmbH
Goethestrasse 17 / 19
97616 Bad Neustadt a. d. Saale

www.city-use.de